beton
7+8
2019
Rothenbacher, Werner / Trenkwalder, Anton
Nach einer über zwei Jahrzehnte dauernden Planungsphase ist die Schnellbahnstrecke Stuttgart–Ulm seit 2010 in der Landeshauptstadt und seit 2012 auch auf der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm in den verschiedenen Planungsabschnitten im Bau. Das Projekt soll die europäischen Wirtschaftszentren Paris-Budapest durch eine leistungsfähige Hochgeschwindigkeitsstrecke miteinander verbinden. Nach Fertig...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/beton-78-2019-268.html
beton
5
2018
Jönsson, Ulf / Honeck, Ralf-Rüdiger
Im Jahr 2008 wurde in einem Staatsvertrag zwischen Dänemark und Deutschland der Bau einer festen Verbindung über die Ostsee von der dänischen Insel Lolland zur Insel Fehmarn beschlossen. Die Planung sieht einen 18 km langen, kombinierten Straßen- und Eisenbahntunnel zwischen Puttgarden auf Fehmarn und Rødbyhavn auf Lolland vor. Der Tunnel ist als Absenktunnel geplant und wird aus 79 Standarde...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/beton-5-2018-162.html
beton
11
2018
Thumann, Maria / Kusterle, Wolfgang / Christlmeier, Peter / Hartmaier, Michael
Die Drainageleitungen in nicht druckwasserhaltenden Tunnelbauwerken haben die Aufgabe, anfallendes Bergwasser zu sammeln und aus dem Bauwerk zu führen. In den Leitungen treten häufig Kalkablagerungen, so genannte Versinterungen auf, die zu einem Teil- oder Vollverschluss der Rohre führen können und die Ableitung des Bergwassers be- bzw. verhindern. Zur Vermeidung von Schäden am Tunnelbauwerk ...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/beton-11-2018-416.html
beton
1
2017
Stengel, Thorsten / Sodeikat, Christian / Schießl, Peter
Auch wenn die Betonbauweise im Kern bereits auf eine rd. 2000 Jahre lange Tradition zurückblicken kann, so werden die am Bauen Beteiligten dennoch immer wieder vor Herausforderungen gestellt, die besondere Lösungsansätze unter Umständen auch abseits von bestehenden technischen Baubestimmungen erfordern. Oftmals gehen die zu lösenden Fragestellungen auf neue Anwendungsgebiete (technisch od...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/beton-1-2017-20.html
beton
9
2016
Steiner, Jürg
S. 360 Selbstverdichtender Beton / SVB / Schalung / Stollenbau / Tunnelbau / Spritzbeton Im Hochgebirge des schweizerischen Unterwallis entsteht derzeit eines der leistungsstärksten Pumpspeicherkraftwerke Europas, das mit einer Leistung von 900 MW jährlich rund 2,5 Mrd. kWh Strom erzeugen wird. Das Konzept sieht vor, das Gefälle zwischen den beiden bestehenden Stauseen Emosson und Vieux Emoss...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/beton-9-2016-360.html
beton
11
2015
Orgass, Marko / Eickmeier, Daniel / Tauscher, Franka / Dehn, Frank
Eine der außergewöhnlichsten Belastungsfälle von Tunnelbauwerken ist der Brandfall, der mit sehr schnellen Temperaturanstiegen und hohen Maximaltemperaturen verbunden ist. Das Verhalten des Betons wird unter diesen Extrembedingungen maßgeblich von seiner Permeabilität bestimmt. Ist sie zu niedrig, können erhebliche Abplatzungen auftreten, die unter ungünstigen Umständen bis zum Verlust der...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-11-2015-536.html
beton
4
2014
Schlumpf, Jürg
Im Oktober 2010 wurde am Gotthard der weltweit längste Tunneldurchschlag Realität. Es ist ein verkehrspolitischer Meilenstein für die Schweiz und Europa. Während die eigentlichen richtungsgetrennten Eisenbahntunnel je 57 km lang sind, umfasst das gesamte Tunnelsystem mehr als 130 km Ausbruchsstrecken. Voraussichtlich mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2016 werden die Züge mit einer Geschwind...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-4-2014-130.html
Beton‑Informationen
5,6
2014
Sennhenn, Steffen
Der Tunnel Jagdberg mit einer Gesamtlänge von 3,1 km ist Teil des Gesamtprojekts „Ausbau bzw. Neubau der BAB 4“ zwischen den AS Magdala und Jena/Göschwitz in Thüringen. Er besteht aus zwei Röhren mit jeweils drei Richtungsfahrbahnen, die zum größten Teil in bergmännischer Bauweise erstellt wurden. Beim Bau des Tunnels kamen insgesamt 31 verschiedene Betonsorten zum Einsatz. Der konstruk...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/1-5%2C6-2014-71.html
beton
5
2012
Schaab, Andreas
Der Gotthard-Basis-Tunnel in der Schweiz wird nach seiner geplanten Fertigstellung im Jahr 2016 mit 57 km (Weströhre: 56978 m, Oströhre: 57091 m) der längste Eisenbahntunnel der Welt sein. Der Bau wurde durch ein umfangreiches betontechnologisches Prüf- und Auswahlverfahren vom Bauherrn der Alptransit Gotthard AG vorbereitet. Die Umsetzung dieser Vorauswahl an Betonzusammensetzungen in den rea...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-5-2012-172.html
beton
12
2012
Brameshuber, Wolfgang
Die Anforderungen an die Bauteile und die Konstruktion von einschaligen Tunneln nehmen immer weiter zu. Die je nach geologischer Formation sehr wirtschaftliche Bauweise des Maschinenvortriebs mit Tübbingausbau muss immer höhere Anforderungen erfüllen. So sind Wasserdrücke von bis zu 10 bar inzwischen möglich, bei gleichzeitig ausreichendem Widerstand des Betons gegen starken chemischen Angrif...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-12-2012-480.html