beton
5
2006
Lieblang, Peter
Trennwände zwischen Reihen- und Doppelhäusern müssen in erster Linie Anforderungen an den Schallschutz erfüllen. Zurzeit wird in Fachkreisen diskutiert, was allgemein anerkannte Regeln der Technik für Haustrennwände sind. Dabei ist es erforderlich, ausgehend von den Baustoffeigenschaften zwischen unterschiedlichen Bauweisen zu differenzieren. Im Vergleich zu Mauerwerkswänden weisen Haustren...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-5-2006-202.html
Fachbuch
454
2003
Zeitler, Ralf
Mit der Herausgabe und Einführung der Normen DIN 1045, Teile 1 bis 4, werden im Rahmen der europäischen Harmonisierung der Betonbaunormen die Planung und Ausführung von Betonbauwerken und die Herstellung von Beton neu geregelt. Für die im Betonbau tätigen Fachleute bedeutet dies eine Umstellung auf neue technische Inhalte, Regeln und Verfahren. Die neue DIN 1045-1 legt neben der Tragfähigkei...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/3-454-2003-.html
Fachbuch
442
2003
Bundesverband der Deutschen Transportbetonindustrie
Architekten und planende Bauingenieure finden in diesem 2003 völlig überarbeiteten Standardwerk praxisgerechte Hilfen und nützliche Anregungen. Das Bau-Archiv liefert für Fundamente/Bodenplatten, Untergeschoss/Keller, Decken, Wände, Dächer, Treppen und Umbauten Detailzeichnungen mit Kurzbeschreibungen und zugehörigen Ausschreibungstexten. Es stellt Lösungen vor, die unter Berücksichtigung...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/3-442-2003-.html
Fachbuch
425
2002
Kind-Barkauskas, Friedbert / Kauhsen, Bruno / Polonyi, Stefan / Brandt, Jörg
Die vollständig überarbeitete und ergänzte Neuauflage des Beton Atlas zeigt auf anschauliche Weise die Potentiale des Materials Beton und dokumentiert ausführlich die technischen Grundlagen der Konstruktion. Zum Inhalt gehören sowohl die Geschichte des Baustoffs, die Materialeigenschaften von Beton, Stahl- und Spannbeton, die Möglichkeiten der Oberflächenbehandlung, als auch die statischen ...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/3-425-2002-.html
Fachbuch
416
2002
Schwerm, Dieter
Betonfertigteile lassen sich aus dem modernen Baugeschehen nicht mehr wegdenken. Gerade in den letzten Jahren hat ihre Verwendung in allen Bereichen deutlich zugenommen. Die Vorteile sprechen für sich: Hohe Planungsflexibilität Gleich bleibende Qualität Kurze Bauzeit Hohe Oberflächenqualitäten Witterungsunabhängigkeit Dieses Buch enthält Beispiele für den Einsatz solcher Fertigteile aus Be...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/3-416-2002-.html
Fachbuch
431
2002
Pauser, Alfred
Die zu entwickelnden Strukturen einer Brücke sind abhängig von statischen, konstruktiven, technologischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Dabei ist nicht nur darauf zu achten, dass die Eignung für den vorgesehenen Zweck nachgewiesen ist, sondern auch, dass das Bauwerk bei angemessener Gestaltqualität die bestmögliche Einfügung in das Umfeld sicherstellt. Mit der vorliegenden Publikatio...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/3-431-2002-.html
Fachbuch
385
1999
Lohmeyer, Gottfried / Ebeling, Karsten
Bodenflächen im Industriebau werden meist durch außergewöhnlich hohe Belastungen beansprucht. Daraus ergeben sich für die Praxis besondere Überlegungen bei der Planung und beim Bau. So versucht das Buch "Betonböden im Industriebau" in seiner 6. überarbeiteten Auflage dem Planenden eine einfache Festlegung der Konstruktion zu ermöglichen. Dem Ausführenden soll es die richtige Herstellung v...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/3-385-1999-.html
Fachbuch
384
1999
Diverse Autoren
Das vorliegende Buch - herausgegeben anläßlich des 60. Geburtstages von Professor Dr.-Ing. György Iványi - enthält zahlreiche, aktuelle Beiträge namhafter Fachleute aus Theorie und Praxis des Betonbaus zu folgenden Themengebieten: Bau- und Werkstoffe, Materialverhalten, Planung, Grundlagen, Geschichte, Entwurf, Konstruktion, Ausführung; Tragverhalten, Berechnungsmethoden, Bemessung; Dauerha...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/3-384-1999-.html
Fachbuch
380
1999
Kordina, Karl / Meyer-Ottens, Claus
Das Beton-Brandschutz-Handbuch ist ein praxisbezogener Leitfaden für den zweckmäßigen Entwurf von Betonbauteilen mit bestimmter Feuerwiderstandsdauer. Es dient Ingenieuren, Bauherrn und Architekten, aber auch Bauaufsichtsbehörden, Feuerwehren und Sachversicherern als wertvolle Arbeitshilfe für einen wirtschaftlichen, brandschutzgemäßen Entwurf und die Beurteilung von Betonbauteilen unter Br...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/3-380-1999-.html
beton
10
1998
Sipple, Harald
Arbeitsfugen sind wichtige Detailpunkte für die Herstellung wasserundurchlässiger Betonkonstruktionen. Für Bauteile mit zusätzlichen Anforderungen, wie etwa Wasserdichtigkeit, ist deren Ausbildung vom Planer vorzugeben. Die verschiedenen möglichen Ausführungsalternativen unterscheiden sich in den Kosten der Herstellung, aber auch in dem Sicherheits- und Qualitätsstandard, den sie im Bauwerk...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-10-1998-610.html