beton
8
1997
Westendarp, Andreas
Verkehrswasserwerke wie Schleusen, Wehranlagen, Kajen (Hafenbefestigungsanlagen) oder Molen unterliegen besonderen Beanspruchungen aus Umwelt und Verkehr. Die daraus resultierenden Anforderungen an Baustoffe und Bauausführung werden, sofern in vorhandenen Normen und Regelwerken nicht hinreichend berücksichtigt, innerhalb der zuständigen Wasser- und Schiffahrtsverwaltung des Bundes seit langem i...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-8-1997-447.html
beton
5
1997
Lehmann, Klaus / Jockwer, Jürgen
Auf dem Gelände der Zentraldestillationsanlage Gelsenkirchen wurde 1996 seitens der Redestillationsgemeinschaft GmbH, Bochum, aus betriebsbedingten Gründen und aufgrund neuer Vorschriften eine Erweiterung der bestehenden Anlage vorgenommen. Die Auffangwanne des Hauptareals der Teilanlage TA 1 300 bedeckt eine Fläche von ca. 800 m². Die kleine Auffangwanne des Nebenbereichs ist ca. 240 m² gro...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-5-1997-257.html
beton
6
1997
Reschke, Th.
Bei einer vom Forschungsinstitut der Zementindustrie (FIZ) durchgeführten Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in Leipzig informierten sich im Februar 1997 rd. 200 Fachleute aus ganz Deutschland über aktuelle Untersuchungen zur Ursache und Wirkungsweise der Alkalireaktion im Beton sowie über die in der neu überarbeiteten Alkalirichtlinie des DAfStb vorgesehenen Regelungen. Neben einigen Änd...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-6-1997-344.html
beton
7
1997
Schneider, Eberhard
Im Januar 1995 wurde die Baustoffnorm "Flugasche für Beton - Definitionen, Anforderungen und Güteüberwachung" veröffentlicht. Die bauaufsichtliche Einführung der DIN EN 450 erfolgte durch die Aufnahme in die Bauregelliste A Teil 1 Anfang 1996. Der Deutsche Ausschuß für Stahlbeton (DAfStb) veröffentlichte im September 1996 die Richtlinie "Verwendung von Flugasche nach DIN EN 450 im Betonbau...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-7-1997-397.html
Beton‑Informationen
1.2
1996
Aßbrock, Olaf
In diesem Beitrag werden die überarbeiteten DAfStb-Richtlinien für Fließbeton, für verzögerten Beton und für die Anwendung von Restwasser, Restbeton und Restmörtel vorgestellt und die wesentlichen Änderungen den entsprechenden bislang geltenden Richtlinien tabellarisch gegenübergestellt. Beschrieben wird außerdem die neue Richtlinie für hochfesten Beton....
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/1-1.2-1996-19.html
beton
11
1995
Dahlhoff, Ulrich / Budnik, Joachim / Scholl, Eckhard
Grundlage für Frischbetonrecycling im Transportbetonwerk ist die qualitätsgesicherte Wiederverwendung von Beton und Mörtel. Mit der erstmals 1991 erschienenen Restwasserrichtlinie des DAfStb wurden einheitliche Regelungen in diesem Bereich eingeführt. Die bisher gewonnenen Erfahrungen sind in eine Überarbeitung eingeflossen, die neben technologischen Grundlagen zum Restwassereinsatz im folgen...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-11-1995-792.html
beton
6
1991
Brux, Gunther (Kurzbericht / -beitrag)
Zu Beginn dieses Jahres fand in Frankfurt/Main ein Seminar des Wissenschaftlich-technischen Arbeitskreises für Denkmalpflege und Bauwerksanierung e.V. (WTA) über "Schutz und Instandsetzung von Beton - Planen mit der neuen Richtlinie" des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfStb) [1] statt. Dipl.-Ing. M. Schröder konnte zahlreiche Baufachleute aus Wirtschaft, Wissenschaft und Praxis begrü...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-6-1991-296.html
beton
11
1989
Sasse, Hans Rainer
Im Rahmen einer Gemeinschaftsveranstaltung des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton und des Instituts für Bauforschung der RWTH Aachen wurde am 4. Oktober 1989 auf dem 3. Aachener Baustofftag die neue Richtlinie "Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen" der Öffentlichkeit vorgestellt. Im folgenden werden die Konzeption und die wichtigsten Regelungsbereiche kurz dargestellt. Die Richtlinie ...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-11-1989-488.html
beton
12
1989
Schäfer, J.
Anfang Oktober 1989 veranstaltete das Institut für Bauforschung der RWTH Aachen - ibac - in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Ausschuß für Stahlbeton den 3. Aachener Baustofftag, der unter dem Thema: Die neue DAfStb-Richtlinie "Schutz und Instandsetzen von Betonbauteilen" stand (siehe auch Beton 11/89, S. 488). Rund 300 Fachleute ließen sich über Entstehung, Aufbau und Rahmenbedingungen der Ri...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-12-1989-533.html
beton
8
1985
Goffin, Hanno
Einheitliche Beurteilungskriterien für den Stahlbetonbau zu erarbeiten war das vor nunmehr 78 Jahren bei Gründung des Ausschusses erklärte Ziel. Seit dieser Zeit arbeiten Fachleute aus Wissenschaft, Behörden, Wirtschaft und aus den Ingenieurbüros im Deutschen Ausschuß für Stahlbeton unter gleicher Zielsetzung eng zusammen; dabei versteht sich der Ausschuß als Bindeglied im ständigen Meinu...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-8-1985-304.html