beton
7+8
2018
Becker, Heinz-Rainer / Filusch, Sebastian / Frisch, Jan / Hohmann, Rainer / Horstmann, Michael
Für ein funktionierendes WU-Betonbauwerk ist eine besonders hohe Planungs- und Ausführungsqualität unabdingbar und eine Überwachung der Ausführung erforderlich Die Planung gemäß WU-Richtlinie erfordert die Zusammenarbeit zwischen Bauherr, Objektplaner, Tragwerksplaner, TA-Planer, Sachverständigem für Geotechnik und Bauphysiker. Ziel der in diesem Artikel ausgesprochenen Empfehlungen ist e...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/beton-78-2018-280.html
beton
7+8
2018
Alfes, Christoph / Fingerloos, Frank / Flohrer, Claus / Kiltz, Denis
Die im Jahr 2003 erstmals veröffentlichte Richtlinie „Wasserundurchlässige Bauwerke aus Beton (WU-Richtlinie)“ des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfStb) wurde inhaltlich und redaktionell überarbeitet und ist in der Fassung Dezember 2017 neu erschienen. In dem Beitrag werden die wesentlichen Änderungen der Neuausgabe 2017 und einige wichtige Grundlagen von WU-Betonkonstruktionen er...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/beton-78-2018-270.html
beton
1+2
2018
Breitenbücher, Rolf
Stellungnahme des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfStb) zur DIN 18532- 6:2017-07 „Abdichtung von befahrbaren Verkehrsflächen aus Beton – Teil 6: Abdichtung mit flüssig zu verarbeitenden Abdichtungsstoffen“. In der verabschiedeten Norm konnte die aus Sicht des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton, des Deutschen Beton- und Bautechnik- Vereins E.V. (DBV), des Hauptverbandes der Deut...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/beton-12-2018-30.html
beton
11
2018
Wiens, Udo
Die Betonbauweise hat sich seit Jahrzehnten auch deshalb bewährt, weil die Regelungen für Betonherstellung und Verwendung und die zugehörige Qualitätsüberwachung kontinuierlich an den technischen Fortschritt angepasst und weiterentwickelt worden sind, um den Anforderungen an sichere und dauerhafte Bauwerke jederzeit zu genügen. Die jüngeren Erfahrungen mit der Anwendung des bestehenden tech...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/beton-11-2018-424-2.html
beton
4
2017
Gerlach, Jesko / Lohaus, Ludger
Da bislang kein einheitliches oder normativ geregeltes Verfahren zur Prüfung des Säurewiderstands von Beton existiert, weisen die derzeit zur Anwendung kommenden Prüfverfahren ein breites Spektrum hinsichtlich Konzeption und Prüfbedingungen auf. Eine Vergleichbarkeit und Übertragbarkeit der Untersuchungsergebnisse sind somit nicht oder nur eingeschränkt möglich. Vor diesem Hintergrund wurde...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/beton-4-2017-120.html
beton
9
2017
DAfStb
Am 20./21. September 2017 fand an der TU Kaiserslautern das DAfStb-Fachsymposium Beton mit rezyklierten Gesteinskörnungen statt. Die Tagung war organisatorisch eingebettet in die 5. Jahrestagung des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton DAfStb. Es wurden Vorträge zu folgenden Themenblöcken gehalten: Regelwerke / Aufbereitungstechnik, Stoffströme und alternative Verwertungswege / Betontechnolog...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/beton-9-2017-314.html
beton
3
2017
Gerlach, Jesko / Lohaus, Ludger
Da bislang kein einheitliches oder normativ geregeltes Verfahren zur Prüfung des Säurewiderstands von Beton existiert, weisen die derzeit zur Anwendung kommenden Prüfverfahren ein breites Spektrum hinsichtlich Konzeption und Prüfbedingungen auf. Eine Vergleichbarkeit und Übertragbarkeit der Untersuchungsergebnisse sind somit nicht oder nur eingeschränkt möglich. Vor diesem Hintergrund wurde...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/beton-3-2017-66.html
beton
4
2015
NN
Die DAfStb-Richtlinie „Verstärken von Betonbauteilen mit geklebter Bewehrung“ regelt in vier Teilen sowohl die Bemessung, die Anwendung der allgemeinen bauaufsichtlichen Systemzulassungen für die Verstärkungssysteme, die Ausführung sowie die Planung von Verstärkungsmaßnahmen mit geklebter Bewehrung....
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-4-2015-149.html
beton
3
2015
Wiens, Udo / Meyer, Lars / Raupach, Michael
Innerhalb der beim DAfStb eingerichteten Ad-hoc-Gruppe „Dauerhaftigkeit von befahrenen Parkdecks“ wurde vereinbart, eine Gesamtsystematik zu den Regelungen für die Dauerhaftigkeit von befahrenen Verkehrsflächen zu entwickeln, die aus einer Normenvorlage und aus Erläuterungen für das Heft 600 sowie Ausführungen für das DBV-Merkblatt „Parkhäuser und Tiefgaragen“ bestehen. Der Beitrag ...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-3-2015-76.html
beton
12
2014
Mayer, Till Felix
Wasserundurchlässige Betonkonstruktionen haben sich in den vergangenen Jahrzehnten als Standard für die Ausführung von Bauwerken etabliert, die im direkten Kontakt zu Wasser stehen. Mit steigenden Anforderungen an die Nutzung von Untergeschossen hat jedoch auch die Verunsicherung bei Bauherrn, Planern und Ausführenden zugenommen, ob diese Anforderungen mit der klassischen „Weißen Wanne“ z...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-12-2014-476.html