beton
6
2010
Schröter, Norbert / Fischer, Petra
Wegweisende Innovationen im Bauwesen sind heute ohne Chemie und Bauchemie kaum mehr vorstellbar. So hat die High Level Group on Chemicals der EU-Kommission unlängst festgestellt, dass die chemische Industrie in Europa eine Schlüsselbranche für die Zukunftsfähigkeit ganzer Industriezweige ist und damit natürlich auch mit für die Bauwirtschaft. Zum ersten Mal in der Geschichte lebt seit 2008 d...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-6-2010-226.html
beton
9
2010
Rickert, Jörg
Im Forschungsinstitut der Zementindustrie (FIZ) wurde der Einfluss von vier gezielt im Labor synthetisierten Fließmitteln auf der Basis von Polycarboxylatether (PCE) auf den Scherwiderstand und insbesondere den Sättigungspunkt von Zementleimen mit zwei handelsüblichen Zementen untersucht. Damit sollte geklärt werden, ob und ggf. aus welchen Parametern der Molekülstruktur von PCE sich eine all...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-9-2010-363.html
beton
10
2010
Eickschen, Eberhard
In den vergangenen Jahren wurde bei einigen Betondeckenlosen insbesondere beim Einbau im Sommer bei Verwendung von Luftporenbildnern mit synthetischer Wirkstoffbasis ein stark erhöhter Luftporengehalt im Festbeton festgestellt. Erste Untersuchungsergebnisse des Forschungsinstituts der Zementindustrie (FIZ) mit Straßenbetonen und handelsüblichen LP-Bildnern zeigten, dass eine wesentliche Erhöhu...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-10-2010-407.html
beton
11
2010
Eickschen, Eberhard
In den vergangenen Jahren wurde bei einigen Betondeckenlosen insbesondere beim Einbau im Sommer bei Verwendung von Luftporenbildnern mit synthetischer Wirkstoffbasis ein stark erhöhter Luftporengehalt im Festbeton festgestellt. Erste Untersuchungsergebnisse des Forschungsinstituts der Zementindustrie (FIZ) mit Straßenbetonen und handelsüblichen LP-Bildnern zeigten, dass eine wesentliche Erhöhu...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-11-2010-461.html
beton
12
2010
Eickschen, Eberhard
In den vergangenen Jahren wurde bei einigen Betondeckenlosen insbesondere beim Einbau im Sommer bei Verwendung von Luftporenbildnern mit synthetischer Wirkstoffbasis ein stark erhöhter Luftporengehalt im Festbeton festgestellt. Erste Untersuchungsergebnisse des Forschungsinstituts der Zementindustrie (FIZ) mit Straßenbetonen und handelsüblichen LP-Bildnern zeigten, dass eine wesentliche Erhöhu...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-12-2010-510.html
beton
7.8
2010
Rickert, Jörg
Im Forschungsinstitut der Zementindustrie (FIZ) wurde der Einfluss von vier gezielt im Labor synthetisierten Fließmitteln auf der Basis von Polycarboxylatether (PCE) auf den Scherwiderstand und insbesondere den Sättigungspunkt von Zementleimen mit zwei handelsüblichen Zementen untersucht. Damit sollte geklärt werden, ob und ggf. aus welchen Parametern der Molekülstruktur von PCE sich eine all...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-7.8-2010-315.html
beton
4
2010
Wieneke, Birgit
Technische Universität München – Fakultät für Chemie – Lichtenbergstr. 4 – 85747 Garching – Tag der Disputation: 3. 12. 2009 – Gutachter: Univ.-Prof. Dr. Johann Plank, München – Univ.-Prof. Dr.-Ing. Detlef Heinz, München – Vorsitzender: Univ.-Prof. Dr. Klaus Köhler – Die Wirkmechanismen von Schwindreduzierern sind nach wie vor nur unvollständig verstanden. Gesichert ist, da...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-4-2010-156.html
Fachbuch
520
2009
Eickschen, Eberhard
Fahrbahndeckenbeton, der im Winter mit Tausalz beaufschlagt wird, muss als Luftporenbeton hergestellt werden. Weitere Anwendungsgebiete für Luftporenbetone sind z. B. Brückenkappen und Räumerlaufbahnen sowie auch Betone der Expositionsklasse XF3 (reiner Frostangriff, hohe Wassersättigung). Zur Erzielung eines ausreichenden Frost-Tausalz-Widerstands müssen dem Beton Luftporenbildner (LP-Bildne...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/3-520-2009-.html
beton
6
2008
Kirpach, Carlo / Waldmann, Daniele / Greger, Manfred
Forschung im Bereich des selbstverdichtenden Betons wurde über mehrere Jahre intensiv in verschiedenen Forschungsanstalten weltweit betrieben. Dabei wurden vor allem Methoden zur Bestimmung der Mischungsverhältnisse untersucht, die jeweils den Besonderheiten der unterschiedlichen Länder Rechnung trugen. Dies wurde notwendig, da sich die Eigenschaften von selbstverdichtendem Frischbeton wesentli...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/2-6-2008-270.html
Fachbuch
499
2008
VDZ (Hrsg.) / Verein Deutscher Zementwerke
Seit dem Erscheinen der 50. Ausgabe hat es in der Beton- und Zementwelt wieder einschneidende eränderungen im Normenwerk gegeben. Dazu kommen neue Erkenntnisse aus Forschung und Technologie.Die vorliegende Neuauflage fasst die aktuellen Kenntnisse über Zementherstellung und- verwendung zusammen. Durch die Aufnahme neuer Schwerpunkte nahm der Umfang des Zement-Taschenbuchs erneut zu, ohne dass je...
http://fwbau.verlagbt.de/eintrag/fachbuch-499-2008.html