Design-Fassade
Gestaltungssystem für den Wirtschaftsbau
NN
Was bisher der Initiative einzelner Bauherren und Gestalter überlassen blieb, erfährt jetzt durch einen bekannten Baumaterialherrsteller eine wesentliche Förderung: Ein regelrechter Element-Baukasten gestattet es, Wirtschaftlichkeit mit architektonischen Gestaltungsideen zu kombinieren. Grundlage ist das jahrzehntelang bewährte Bauen mit großformatigen Gasbetonelementen. Durch einfache plastische Formgebung werden große Wandflächen optisch reizvoll unterteilt.
Beitrag herunterladen

Ein Login ist zur Zeit leider nicht möglich.

oder alternativ ohne Konto:

Beitrag kaufen (€24,-)
beton 7/1985 ab Seite 276
Herausgeber des Artikels:
beton
Verlag Bau+Technik GmbH
Steinhof 39
40699 Erkrath
Tel: 0211 92499-0
Fax: 0211 92499-55