Betontechnologie im Spiegel der letzten 50 Jahre
Forschung und Normung für einen modernen Baustoff
Bonzel, Justus / Siebel, Eberhard
Forschung und Praxis haben die Betonbauweise in den letzten Jahren deutlich weiterentwickelt. Neben der Rationalisierung der Bauverfahren war dafür auch die Weiterentwicklung der Ausgangsstoffe und die Erweiterung der Kenntnisse über die Abläufe und Einflüsse beim Erhärten des Betons maßgebend. Die Betontechnologie formte sich von einem rein empirischen Experimentieren zu einer auf physikalisch-chemischen Erkenntnissen beruhenden Wissenschaft. Der Beitrag stellt die Zusammenhänge der wichtigsten Entwicklungen in den letzten 50 Jahren dar. Zum besseren Verständnis wird bei Bedarf auch auf Entwicklungen vor 1945 eingegangen.
Beitrag herunterladen

Ein Login ist zur Zeit leider nicht möglich.

oder alternativ ohne Konto:

Beitrag kaufen (€24,-)
beton 5/1998 ab Seite 274
Herausgeber des Artikels:
beton
Verlag Bau+Technik GmbH
Steinhof 39
40699 Erkrath
Tel: 0211 92499-0
Fax: 0211 92499-55