Verwendung von CEM II und CEM III/A-Zementen in zementgebundenen Estrichen (Teil 2)
Use of CEM II and CEM III/A cements in cement-based floor screeds (part 2)
Alonso Junghanns, Maria Teresa / Müller, Christoph
Zu allen Zeiten wurden in Deutschland auf der Basis der regional verfügbaren Rohstoffe leistungsfähige Zemente für sichere und zugleich wirtschaftliche Bauweisen mit zementgebundenen Baustoffen hergestellt. Die Herstellung von zementgebundenen Estrichen ist eine dieser Bauweisen. Aufgrund der stetig steigenden Anforderungen an den Umweltschutz kommt heute der Herstellung und Verwendung von Portlandkompositzementen (CEM II) und Hochofenzementen (CEM III) eine besondere Bedeutung zu. Laboruntersuchungen und praktische Erfahrungen bestätigen die grundsätzliche Eignung von Portlandzement sowie hüttensand-, kalkstein- und ölschieferhaltigen Zementen mit zwei bzw. drei Hauptbestandteilen für zementgebundene Estriche. Der Beitrag gibt einen Überblick bautechnisch relevanter Eigenschaften von Zementestrichen mit CEM I-, CEM II und CEM III/AZementen. Basis der Auswertung sind Untersuchungen, die in den Jahren zwischen 1998 und 2008 von VDZ-Mitgliedsunternehmen durchgeführt bzw. beauftragt wurden. – Abstract Efficient cements have always been produced in Germany from the regionally available raw materials to ensure reliable and cost-effective methods of construction with cement-based building materials. One of these methods of construction involves the production of cement-based floor screeds. The constantly rising demands for environmental protection mean that particular importance is now placed on the production and use of Portland composite cements (CEM II) and blastfurnace cements (CEM III). Laboratory investigations and practical experience confirm that Portland cement and cements with two or three main constituents that contain granulated blastfurnace slag, limestone or oil shale are basically suitable for producing cement-based floor screeds. The article provides an overview of the constructionally relevant properties of cement floor screeds made with CEM I, CEM II and CEM III/A cements.The evaluation is based on investigations that were carried out or commissioned by member companies of the VDZ (German Cement Works Association) from 1998 to 2008.
Beitrag herunterladen

Ein Login ist zur Zeit leider nicht möglich.

oder alternativ ohne Konto:

Beitrag kaufen (€24,-)
beton 1.2/2010 ab Seite 57
Herausgeber des Artikels:
beton
Verlag Bau+Technik GmbH
Steinhof 39
40699 Erkrath
Tel: 0211 92499-0
Fax: 0211 92499-55