Schalung: Digitale Angebote gegen wirtschaftliche Pandemieausfälle
Markteinführungen und Konjunkturentwicklungsarbeit
Büchel, Björn
Ins Jahr 2020 gingen die Schalungshersteller nach einer erfolgreichen bauma 2019 und sehr zufriedenstellenden Umsätzen positiv gestimmt und mit guter Perspektive. Mit der zunehmenden weltweiten Verbreitung des von SARS-CoV-2 im Frühjahr und dem Inkrafttreten wichtiger Sicherheitsbeschränkungen zur Eindämmung der Pandemie trübten sich die Prognosen für das Jahr 2020 ein. Die Themen digitale Vermarktung sowie digitale Planung und Baudurchführung traten in den Vordergrund. Der folgende Beitrag beschäftigt sich vor diesem Hintergrund mit den Fragen, wie gut gerüstet der Schalungsmarkt für eine Krise und Beschränkungen in diesen Ausmaßen ist und wie die Digitalisierung der Bauwirtschaft mit Hilfe von BIM voranschreitet.
Formwork: Digital offers against economic pandemic failures
After a successful bauma 2019 and very satisfactory sales, the formwork manufacturers entered 2020 in a positive mood and with good prospects. With the increasing global spread of SARS-CoV-2 in the spring and the entry into force of important safety restrictions to contain the pandemic, the forecasts for 2020 became gloomier. The topics of digital marketing and digital planning and construction came to the fore. Against this background, this article deals with the questions of how well equipped the formwork market is for a crisis and restrictions of this magnitude and how the digitalisation of the construction industry is progressing with the help of BIM.
Beitrag herunterladen

Ein Login ist zur Zeit leider nicht möglich.

oder alternativ ohne Konto:

Beitrag kaufen (€24,-)
beton 7+8/2020 ab Seite 282
Herausgeber des Artikels:
beton
Verlag Bau+Technik GmbH
Steinhof 39
40699 Erkrath
Tel: 0211 92499-0
Fax: 0211 92499-55