Last- und zeitabhängige Verformungen von AKR geschädigten Betonen aus langsam reagierenden Gesteinskörnungen
Neues rheologisches Modell
Reinhardt, Hans-Wolf / Özkan, Hasan / Mielich, Oliver
Im Rahmen von Laborversuchen wurden Betone aus vier Gesteinskörnungen untersucht, wovon drei eine Alkali-Kieselsäure-Reaktion (AKR) aufwiesen: Die Betone mit gebrochenem Kies des Oberrheins, mit Grauwacke aus dem Unterharz und mit Quarzporphyr des Halleschen Porphyrkomplexes. Der Beton mit Quarzporphyr aus dem Schwarzwald regierte nicht. Die Betone zeigten bei der Lagerung in der 40-°C-Nebelkammer den typischen S-förmigen Dehnungsverlauf. Die Betone wurden im Kriechversuch bei 80 % r.F. und 23 °C ein Jahr lang auf Druck belastet. Die aufgetretenen Verformungen hingen von der Vorlagerungszeit in der Nebelkammer ab, wobei sich in der Größe des Kriechens und im zeitlichen Verlauf gesteinsspezifische Unterschiede ergaben. Mithilfe eines neuen rheologischen Modells konnten die lastabhängigen Verformungen sehr gut abgebildet werden.
Load- and time-dependent deformations of AKR-damaged concretes from slowly reacting aggregates
In laboratory tests, concretes made with four aggregates were investigated, three of which showed an alkali-silica reaction (ASR): The concretes with crushed gravel of the Upper Rhine, with greywacke from the Lower Harz and with quartz porphyry of the Halles porphyry complex. Concrete with quartz porphyry from the Black Forest did not react. During storage in the 40 °C fog chamber, the concretes showed the typical S-shaped expansion curve. The concretes were subjected to pressure for one year in the creep test at 80 % r.h. and 23 °C. The concrete was then stored in the 40 °C fog chamber for a period of one year. The deformations that occurred depended on the pre-storage time in the fog chamber, whereby there were rock-specific differences in the size of the creep and in the course of time. With the help of a new rheological model, the load-dependent deformations could be modelled very well.
Beitrag herunterladen

Ein Login ist zur Zeit leider nicht möglich.

oder alternativ ohne Konto:

Beitrag kaufen (€24,-)
beton 12/2018 ab Seite 468
Herausgeber des Artikels:
beton
Verlag Bau+Technik GmbH
Steinhof 39
40699 Erkrath
Tel: 0211 92499-0
Fax: 0211 92499-55