Grundsätze des nachhaltigen Bauens mit Beton
Inhalte und Anwendungsbeispiel
Dreßen, Tobias / Graubner, Carl-Alexander / Hauer, Bruno / Hegger, Josef / Hierlein, Elisabeth / Roth, Carolin / Schießl, Peter / Wiens, Udo
Innerhalb des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton wurden durch sechs Forschungsprojekte die Grundsätze zum nachhaltigen Bauen mit Beton (GrunaBau) erarbeitet. Für eine Nachweisführung werden verallgemeinerte technische Empfehlungen gegeben, mithilfe derer die Nachhaltigkeit eines Bauwerks oder baulicher Elemente aus Beton quantifiziert werden kann. Die Grundsätze des nachhaltigen Bauens mit Beton (GrunaBau) liefern erstmalig für eine Bauweise eine umfassende Leitlinie für die Beurteilung der Nachhaltigkeit von Bauwerken und Bauteilen aus Beton. Der Vorteil der GrunaBau liegt in der vollständigen Abbildung der Nachhaltigkeitsanalyse über den Bauprozess, angefangen von der Festlegung von Anforderungen im Anforderungsprofil über entsprechende Vereinbarungen bis hin zu technischen Empfehlungen und Hinweisen für eine nachhaltige Planung, Baustoffherstellung, Ausführung sowie für einen nachhaltigen Rückbau. Die GrunaBau legt Randbedingungen für die Bewertung fest und strukturiert die einzelnen Schritte zur Durchführung einer Nachhaltigkeitsbeurteilung. Durch Fortschreibung des Anforderungsprofils und entsprechende Dokumentationspflichten über den Lebenszyklus wird sichergestellt, dass die geplanten Ziel- und Grenzwerte auch erreicht werden. In dem Beitrag werden die wesentlichen Elemente der GrunaBau vorgestellt und Teilaspekte anhand eines Gebäudebeispiels veranschaulicht.
Basic Principles of Sustainable Building with Concrete.
The Basic Principles of Sustainable Building with Concrete (GrunaBau) have been worked out in six research projects within the German Association for Reinforced Concrete. Generalized technical recommendations are given for an identification guide with which the sustainability of a concrete structure or structural element can be quantified. For the first time the Basic Principles of Sustainable Building with Concrete (GrunaBau) provide comprehensive guidelines for a method of construction for assessing the sustainability of concrete structures and structural elements. The advantage of the GrunaBau lies in the complete portrayal of the sustainability analysis throughout the construction process, starting from specification of the requirements in the demand profile through appropriate agreements and ending with technical recommendations and notes for sustainable planning, construction materials production and implementation as well as for sustainable removal and reinstatement. The GrunaBau lays down framework conditions for the evaluation, and structures the individual steps for carrying out a sustainability assessment. Updating the demand profile and the appropriate obligatory documentation over the life cycle ensure that the planned target and limit values are also achieved. The article describes the essential elements of the GrunaBau and illustrates some aspects based on the example of a building.
Beitrag herunterladen

Ein Login ist zur Zeit leider nicht möglich.

oder alternativ ohne Konto:

Beitrag kaufen (€24,-)
beton 9/2012 ab Seite 328
Herausgeber des Artikels:
beton
Verlag Bau+Technik GmbH
Steinhof 39
40699 Erkrath
Tel: 0211 92499-0
Fax: 0211 92499-55