Betonmischanlagen
Entwicklungen und Tendenzen
Sonnenberg, Richard
Die Ausstattung moderner Betonmischanlagen ist zunehmend auf die Herstellung breiter Produktpaletten mit unterschiedlichen Betonsorten ausgelegt. Leistungsfähige Prozessleitsysteme ermöglichen einen optimalen Ablauf des Mischprozesses und die schnelle und einfache Umstellung verschiedener Betonrezepturen. Dem hohen Exportanteil der Mischanlagen und dem Bedürfnis nach kostengünstigem Umsetzen mobiler Anlagen werden Modulbauweisen in Container-Baugruppen mit genormten Abmessungen für den LKW- und Schiffstransport gerecht. Der Beitrag berichtet über die großen Variationsmöglichkeiten bei der Auswahl von Betonmischanlagen zur bestmöglichen Betonbereitung auf der jeweiligen Baustelle.
Market review of concrete mixing plants
The equipment in modern concrete mixing plants is being designed increasingly for the production of a wide range of products with different types of concrete. Efficient process control systems permit optimum operation of the mixing process as well as rapid and simple changeover to different concrete mix formulations. Modular designs in container assemblies with standardized dimensions for transport on lorries and ships cater for the high proportion of mixing plants that are exported and the need for inexpensive deployment of mobile plants. The article reports on the wide variety in the choice of concrete mixing plants for optimum provision of concrete at any particular building site.
Beitrag herunterladen

Ein Login ist zur Zeit leider nicht möglich.

oder alternativ ohne Konto:

Beitrag kaufen (€24,-)
beton 9/2011 ab Seite 322
Herausgeber des Artikels:
beton
Verlag Bau+Technik GmbH
Steinhof 39
40699 Erkrath
Tel: 0211 92499-0
Fax: 0211 92499-55