Betonmischanlagen
Entwicklungen und Tendenzen
Sonnenberg, Richard
Die Ausstattung von Betonwerken entwickelt sich immer mehr zu mit modernster Technik aufgewerteten Produktionsstätten. Verschärfte Umweltbestimmungen, steigende Energiekosten, höhere Versandkosten, gesteigerte Anforderungen an die Betonqualität und ein breites Spektrum der Bereitung unterschiedlicher Betonsorten müssen von den Betonwerken bewältigt werden. Um sich auf diese Forderungen einstellen zu können, wird von den Anlagenkomponenten verlangt, das sie dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Außerdem wird von den Prozessleitsystemen eine Steuerung mit optimalem Produktionsablauf gefordert. Neben diesen hochgerüsteten Anlagen zur Betonherstellung müssen die Anlagenhersteller auch einfache und preiswerte Betonanlagen im Angebot haben, die zur Herstellung von Betonen mit niedrigeren Qualitätsansprüchen und für Länder mit weniger hohen Umweltschutzbestimmungen geeignet sind. Der Bericht gibt einen Überblick der aktuellen Angebotssituation bei Betonmischanlagen. – Market review of concrete mixing plants – Concrete plants are increasingly becoming production facilities equipped with the latest technology. They have to cope with intensified environmental regulations, rising energy costs, higher despatch costs, increased requirements for concrete quality and the production of a wide range of different types of concrete. In order to meet these demands the plant components have to be state of the art. The process control systems are also required to provide optimum control of the production sequence. In addition to these concrete production plants with their high-grade equipment the plant manufacturers must also be able to offer simple and inexpensive concrete plants that are suitable for producing concrete with lower quality demands and for countries with less strict environmental protection regulations. The report provides a review of the concrete mixing plants that are currently available.
Beitrag herunterladen

Ein Login ist zur Zeit leider nicht möglich.

oder alternativ ohne Konto:

Beitrag kaufen (€24,-)
beton 9/2008 ab Seite 382
Herausgeber des Artikels:
beton
Verlag Bau+Technik GmbH
Steinhof 39
40699 Erkrath
Tel: 0211 92499-0
Fax: 0211 92499-55