Kunst und Alltag
Grundschule und Kindergarten in Amsterdam
NN (Kurzbericht / -beitrag)
Beim Bau der Grundschule "De Evenaar" im Osten Amsterdams hat der Architekt mit der Intention, Kunst und alltägliches Leben miteinander zu verbinden, einen zentral orientierten Gebäudekomplex geschaffen. Der Bau des neuen Gebäudes, das seinen Mittelpunkt in der zentralen Halle hat, in der alle möglichen Aktivitäten zusammenlaufen, ersetzt ein in unmittelbarer Nachbarschaft stehendes, das noch einen "Klassenzimmerkonvoi" entlang einem langen Flur aufweist.
Beitrag herunterladen

Ein Login ist zur Zeit leider nicht möglich.

oder alternativ ohne Konto:

Beitrag kaufen (€24,-)
beton 9/1992 ab Seite 524
Herausgeber des Artikels:
beton
Verlag Bau+Technik GmbH
Steinhof 39
40699 Erkrath
Tel: 0211 92499-0
Fax: 0211 92499-55