Neue logistische Konzepte sichern die Betonversorgung
Betonversorgung Reichstag
N.N.
Berlins Großbaustellen unterscheiden sich schon aufgrund ihrer Größe von den meisten Hoch- und Tiefbaustellen in Deutschland. Hier zeichnet sich schon seit einiger Zeit eine neue Entwicklung ab. Traditionelle Betonpumpendienste treten zunehmend als kompetente Partner der Großbauindustrie auf, die nach dem Motto "alles aus einer Hand" die komplette Betonversorgung inklusive der Installation und Reinigung einer fest verlegten Förderleitung abwickeln.
Beitrag herunterladen

Ein Login ist zur Zeit leider nicht möglich.

oder alternativ ohne Konto:

Beitrag kaufen (€24,-)
beton 8/1998 ab Seite 491
Herausgeber des Artikels:
beton
Verlag Bau+Technik GmbH
Steinhof 39
40699 Erkrath
Tel: 0211 92499-0
Fax: 0211 92499-55