Grundlagen der Bemessung und Ausführung von WU-Konstruktionen nach WU-Richtlinie
Leitfaden für die Planung
Mayer, Till Felix
Wasserundurchlässige Betonkonstruktionen haben sich in den vergangenen Jahrzehnten als Standard für die Ausführung von Bauwerken etabliert, die im direkten Kontakt zu Wasser stehen. Mit steigenden Anforderungen an die Nutzung von Untergeschossen hat jedoch auch die Verunsicherung bei Bauherrn, Planern und Ausführenden zugenommen, ob diese Anforderungen mit der klassischen „Weißen Wanne“ zielsicher eingehalten werden können. In dem Beitrag wird ein roter Faden durch die Planung von WU-Konstruktionen gemäß der WU-Richtlinie des DAfStb, beginnend bei der Festlegung der Beanspruchung- und Nutzungsklasse bis hin zur Planung von Abdichtungsmaßnahmen, aufgezeigt.
Beitrag herunterladen

Ein Login ist zur Zeit leider nicht möglich.

oder alternativ ohne Konto:

Beitrag kaufen (€24,-)
beton 12/2014 ab Seite 476
Herausgeber des Artikels:
beton
Verlag Bau+Technik GmbH
Steinhof 39
40699 Erkrath
Tel: 0211 92499-0
Fax: 0211 92499-55