Hochleistungsbeton mit hoher chemischer Beständigkeit
Naturzugkühltürme Neurath
Mosebach, Holger / Stengel, Frank
Die RWE-Power AG baut derzeit in Neurath bei Grevenbroich zwei Kohlekraftwerke mit optimierter Anlagentechnik. Die Bauarbeiten begannen im Januar 2006; das Gesamtinvestitionsvolumen beläuft sich auf rd. 2,2 Mrd. €. Die beiden Kühltürme haben eine Höhe von rd. 173 m. Der Durchmesser der unteren Schale beträgt rd. 120 m, der der Schalentaille rd. 66 m und der der oberen Schale 70 m. Nachdem die Oberfläche des Kühlturms des nahe gelegenen Kraftwerks Niederaußem seit fast sieben Jahren Betriebsdauer ohne Schutzsystem den Säureangriffen standhält, wird auch bei den Kühltürmen in Neurath auf einen Oberflächenschutz verzichtet. In der Ausschreibung wurde ein Hochleistungsbeton mit hohem Säurewiderstand gefordert. Über die Betonzusammensetzung und die Ergebnisse der Betonüberwachung wird in diesem Beitrag berichtet. – High performance concrete with high acid resistance for construction of the Neurath natural draught cooling towers – RWE-Power AG is currently building two coal-fired power stations with optimized plant technology at Neurath near Grevenbroich. The construction work started in January 2006 and the total investment is around € 2.2 billion. The two cooling towers are each about 173 m high. The diameter of the lower shell is about 120 m, of the shell waist is about 66 m and of the upper shell is 70 m. The surface of the cooling tower of the neighbouring Niederaußem power plant has withstood the acid attack over an operating period of almost seven years without any protective system so surface protection is also being abandoned for the cooling towers in Neurath. The tender called for a high performance concrete with high acid resistance. This articles reports on the concrete composition and the results of the concrete monitoring.
Beitrag herunterladen

Ein Login ist zur Zeit leider nicht möglich.

oder alternativ ohne Konto:

Beitrag kaufen (€24,-)
beton 10/2010 ab Seite 384
Herausgeber des Artikels:
beton
Verlag Bau+Technik GmbH
Steinhof 39
40699 Erkrath
Tel: 0211 92499-0
Fax: 0211 92499-55