Die Dreifachwand für Keller
Wirtschaftliche Kombination aus Betonfertigplatten und Ortbeton
Lohmeyer, Gottfried / Ebeling, Karsten
Wirtschaftliches Arbeiten erfordert Bauweisen mit geringerem Aufwand auf der Baustelle. Eine Möglichkeit hierzu bietet die Dreifachwand. Diese Bauweise zeichnet sich durch eine Kombination von Fertigteilen mit Ortbeton aus. Im folgenden Beitrag wird die Ausführung dieser Bauweise, die sowohl für Außenwände als auch für tragende Innenwände von Kellern einsetzbar ist, erläutert und auf besondere Maßnahmen bei der Planung und Ausführung hingewiesen.
Beitrag herunterladen

Ein Login ist zur Zeit leider nicht möglich.

oder alternativ ohne Konto:

Beitrag kaufen (€24,-)
beton 1/1996 ab Seite 28
Herausgeber des Artikels:
beton
Verlag Bau+Technik GmbH
Steinhof 39
40699 Erkrath
Tel: 0211 92499-0
Fax: 0211 92499-55