Reben, Schleusen und Brücken
_
Erb, Hans F.
Der Autor berichtet in seinem Artikel von einer herbstlichen Fotoreise ins Moseltal, wobei er insbesondere auf Schleusenbauwerke eingeht. Allein zehn Staustufen befinden sich auf der deutschen Moselstrecke. Dabei hat der Fortschritt der Wasserbau-Technik den Architekten die Gestaltung wesentlich erleichtert. Die versenkbaren Sektorwehre erfordern keine Bedienungsstege und die neuen Rohrturbinen keine hohen Kraftwerksbauten mehr. Wehre und Kraftwerke konnten so flach gebaut werden, daß sie in der Landschaft beinahe untertauchen.
Beitrag herunterladen

Ein Login ist zur Zeit leider nicht möglich.

oder alternativ ohne Konto:

Beitrag kaufen (€20.45,-)
Beton‑Informationen 4/1967 ab Seite 55
Herausgeber des Artikels:
Beton‑Informationen
InformationsZentrum Beton GmbH
Neustraße 1
59269 Beckum
Tel: 02521 8730-0
Fax: 02521 8730-29